Drehscheibe ERP: 

Das Zentrum im Zusammenspiel mit internen Abteilungen und externen Projektpartnern


ERP-Systeme bieten einen ganzheitlichen Ansatz, denn alle Mitarbeiter und integrierten Teilsysteme (z. B. CAD-Programm, Lieferantensystem) greifen auf eine einheitliche Datenbasis zu. Somit führt ein ERP-System die Daten verschiedenster Abteilungen, Kunden und Lieferanten zusammen. Das bildet die Grundlage für agile und durchgängige Prozesse von der Konstruktion bis hin zum Kundenservice.

Diese Inhalte erwarten Sie:

  • Bündelung von Unternehmensdaten im ERP-System
  • Integration von Geschäftsprozessen am Beispiel der Kollaboration zwischen Konstruktion und Fertigung
  • Zusammenarbeit mit Kunden und Externen über das ERP-System

 

Datum: Freitag, 6. September 2019

Uhrzeit: 11:15 bis 12:00 Uhr

Ort: Online – GoToWebinar


 

"Eine hochagile und zugleich integrierte IT-Landschaft, die aus den funktional besten Lösungen besteht und somit einen nahtlosen Datenfluss im Unternehmen gewährleistet, lässt sich mit einem Best-of-Breed-Ansatz unternehmensspezifisch sicherstellen."

Roman Wolf
Teamleiter Vertrieb ERP/ITSM, N+P

Ihre Anmeldung zum Webcast